Freizeitsport beim Polizeisportverein Grünweiß e. V. Frankfurt
Die Freizeitsportabteilung hat sich im Jahre 1983 gegründet. Derzeit nehmen ca. 30 Sportler unterschiedlichen Alters am Trainingsbetrieb teil. Das Team "St.Martin" stellt einen Teil unserer Abteilung. Dort kommen Jugendliche mit ihrem Betreuer zusammen und spielen ganzjährig einmal pro Woche Fußball (Halle und Feld), Basketball oder Volleyball.

Das Team "Gutleut Soccers" stellt den anderen Teil der Abteilung.
Namensgeber war die damalige Trainingsstätte "Gutleut-Kaserne" in der Gutleutstraße/Ffm. Von Oktober bis ca. Mai wird Hallenfußball und gelegentlich auch Basketball gespielt. Trainingsort ist die Japanische Schule / Frankfurt-Hausen. Von ca. Juni bis Ende September findet der Trainingsbetrieb auf einem Rasenplatz des Vereins statt. Gelegentlich finden während der Sommermonate Freundschaftsspiele gegen andere Fußballmannschaften statt oder es werden Turniereinladungen wahrgenommen. Es ist nicht geplant, an einem regelmäßigen Spielbetrieb teilzunehmen. Der Großteil der Spieler ist berufstätig und vertritt das Motto : "Fußball just for fun" . Diese Aussage trifft auf alle Mitspieler zu !
Die aktuellen Trainingszeiten des Teams "Gutleut Soccers" sind :
Montags : Juni - September von 19.00 - 21.00 Uhr
Sportplatz Am Römerhof / PSV-Grünweiß
Oktober - Mai von 20.00 - 22.00 Uhr
Japanische Schule / Ffm - Hausen
Ab Oktober 2005 ist ein zweiter Trainingstag geplant.
Dieser findet evtl. im Polizeipräsidium Frankfurt von 19.30 - 21.00 Uhr statt.
Interessierte können gerne an einem Probetraining, nach vorheriger Anmeldung, teilnehmen.

Folgende Vereinsmitglieder stehen als Ansprechpartner zur Verfügung :
Rainer Engel
Norbert Koppe
Gerd Gottschalk
Tel.: 069-45 84 65
norbert.koppe@gmx.de
gottschalk-kelkheim@t-online.de



Aktuelles >>>